Vatertag: Feiern wir das Band, das uns verbindet!

Fête des Pères : célébrons le lien qui nous unit !
Zwei Weine als Hommage an die väterliche Weitergabe
Um Ihnen eine Geschenkidee mit einer starken symbolischen Bedeutung oder den Wein für Ihr Familienessen an einem Vatertagssonntag vorzuschlagen, führen wir Sie heute nach Boutenac im Herzen der Corbières.
Im Château de Villemajou findet die Weitergabe des Weinbau-Know-hows von einem Vater an seinen Sohn statt. Hier, im Weinberg und im Keller, begann Gérard Bertrand im Alter von 10 Jahren seine Einweihung an der Seite von Georges Bertrand.
Die Reben des Château de Villemajou, das 1973 von der Familie Bertrand erworben wurde, umgeben die Gebäude und erstrecken sich über sanft abfallende Hänge auf trockenen Böden aus gerollten Kieselsteinen, die im Sommer und Winter von den Winden gepeitscht werden und die Ebene dominieren.
Syrah, Grenache und Mourvèdre finden ein passendes Terroir. Was die Carignans betrifft, sie sind zu Hause! Auf dem Grundstück von La Forge, dem Liebling von Georges Bertrand, sind ihre prächtigen, von der Zeit verknoteten Weinstöcke jetzt hundertjährig.
Die Weine von Château de Villemajou, in der Appellation Corbières Boutenac, tragen die Vollendung dieser akribischen Arbeit der Weitergabe in sich, die jedes Jahr mit Liebe und Demut vergrößert wird. La Forge Cuvée ist eine ergreifende Hommage eines Sohnes an seinen Vater.

Sonderangebot zum Vatertag
5 % Rabatt auf alle Flaschen Château Villemajou für alle Bestellungen, die vor dem 20. Juni 2021 aufgegeben werden
Bestellen Sie vor Mittag am Mittwoch, den 16. Juni 2021 und stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Paket vor dem Vatertag erhalten

Großer Rotwein Château de Villemajou 2017
Die Kraft und die Aromen von Corbières liegen in diesem Wein, der eine schöne tiefgranatrote Farbe hat. Der Gaumen ist rund und gut ausbalanciert.
Gutes Alterungspotential.
Ideal zu gegrillten Koteletts oder mediterranen Gerichten. Dekantieren und bei 17°C servieren.
Die Schmiede 2019
Der außergewöhnliche Wein des Châteaus: eine Mischung aus herrlichem Syrah und jahrhundertealten Carignans, ausgewählt aus der gleichnamigen Parzelle. Ein Gaumen so dunkel wie eine sehr reife Kirsche, vollmundig, offenbarte Aromen, die Kraft und Eleganz vereinen.
Hohes Schutzpotential.
Großartig zu Lammkarree oder gegrilltem Rindfleisch. La Forge sollte genossen werden, nachdem er dekantiert und bei 18°C ​​serviert wurde.

Bemerkungen

Sei der erste der kommentiert.
Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert.