Lasst uns gemeinsam den Internationalen Spätburgundertag feiern!

Célébrons ensemble la Journée internationale du Pinot Noir !

Pinot Noir, eine der beliebtesten Rebsorten der Welt, und das ist kein Wunder, denn in seiner Seele verbergen sich Aromen von roten Früchten, Blumen und Gewürzen, die durch einen langen und eleganten Abgang akzentuiert werden, wenn
der respektvolle Winzer offenbart sein wahres Wesen.


Gérard Bertrand blickte in den Himmel und fand den ältesten Pinot Noir in Okzitanien im oberen Aude-Tal, der das Dorf Roquetaillade überblickt und den Horizont wie die Zitadellen der Katharer absucht.


Auf einem Höhenterroir, wo die Frische des Klimas den Weinen Flügel verleiht, offenbart sich die Cuvée Domaine de l'Aigle Pinot Noir 2017; zart, fruchtig und feinwürzig & L'Aigle RoyalPinot Noir 2017; bezaubernd, rein und verführerisch.
Diese beiden Cuvées werden seit 2014 biodynamisch angebaut.

Am besten genossen bei 12-14°C zu gegrilltem rotem Fleisch, Geflügelbraten, gegrilltem Fisch oder Fisch in Sauce und gereiftem Käse.

Bemerkungen

Sei der erste der kommentiert.
Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert.