Seine Herkunft

Die ersten Orangenweine wurden vor 4.500 Jahren in Georgien hergestellt, wo traditionell die Trauben vor Beginn der Gärung nicht gepresst wurden.

Entdecken Sie Orange Gold

Erstellung

Um einen Orangenwein herzustellen, werden die Trauben mit all ihren festen Bestandteilen (Kerne, Schalen, Stiele) mazeriert. Die Bestandteile der Schale und des Strunks setzen dann Pigmente und Gerbstoffe frei, die dem Wein seine ganz besondere Farbe, orange, mit goldenem Schimmer, verleihen. Die süße Bitterkeit, die aus dieser Mazeration in ganzen Trauben hervorgeht, ist charakteristisch für Orangenweine.

orange gold produit