Erbe "Jahr 1618" Picpoul de Pinet 2021

AOP Picpoul de Pinet

70.81 € 
75cl

Dieses Produkt ist nicht in unserem Shop erhältlich

Wenn Sie einen Wiederverkäufer suchen, hinterlassen Sie bitte unten Ihre E-Mail-Adresse, damit wir Sie kontaktieren können

Lieferungsverspätung

Livraison à domicile en France (Chronopost/UPS) Geschätzt : 2 Décembre 2022
Livraison à domicile en Europe (Chronopost/DHL)
Geschätzt : 5 Décembre 2022
Brauchen Sie Hilfe ?

Kontaktieren Sie uns unter +33 (0)4 68 45 27 03,
per E-Mail
oder über das Kontaktformular .

Picpoul
Bereits vor der Herrschaft Ludwigs XIV. anerkannt, beschrieb der Botaniker Magnol 1618 in seinem Buch Sylve Plantarium Piquepoul als eine der berühmtesten Rebsorten des Languedoc. Dieses Kalksteinterroir an der Grenze zum Mittelmeer produziert einen frischen, trockenen Weißwein.
    Laden Sie das technische Datenblatt herunter - Télécharger en français / Download in English
    Kleid

    Hellgelb mit grünen Reflexen.





    Nase

    Liefert ein Gourmet-Bouquet mit Noten von Zitrusfrüchten und Weißdorn.


    verstopft

    Frisch und köstlich, mit schönen Zitronenaromen und einem belebenden Abgang.


    Détails
    Alcool :
    SKU :820166x6
    Appellation : AOP Picpoul de Pinet
    Cépage : Picpoul

    Sorgerechts- und Servicetipps

    Dieser Wein passt wunderbar zu Schalentieren (Mouclade Charentaise, gefüllte Venusmuscheln) und Schalentieren, aber auch zu Fisch (gebratener Aal, Sétoise-Rouille)...


    Wein machen

    Um das Oxidationsrisiko zu minimieren, werden die Trauben zu der Tageszeit geerntet, wenn die Temperaturen am kühlsten sind (nachts und am frühen Morgen), und sie werden so schnell wie möglich in den Keller geschickt. Die Trauben werden sofort in einer pneumatischen Presse gepresst.

    Der Most wird dann vergoren, was bei niedriger Temperatur (16 und 18°) stattfindet, um die Aromen so weit wie möglich zu bewahren. Der Wein reift in Edelstahltanks auf Feinhefe, bevor er im Frühjahr in Flaschen abgefüllt wird.