Heritage "Jahr 1650" rot La Clape 2018

AOP La Clape

15.77 € 
75cl

Dieses Produkt ist nicht in unserem Shop erhältlich

Wenn Sie einen Wiederverkäufer suchen, hinterlassen Sie bitte unten Ihre E-Mail-Adresse, damit wir Sie kontaktieren können

Lieferungsverspätung

Livraison à domicile en France (Chronopost) Geschätzt : 5 Juillet 2022
Livraison à domicile en Europe (Chronopost)
Geschätzt : 8 Juillet 2022
Click & Collect
Geschätzt : Dans 2h si commande avant 17h
Brauchen Sie Hilfe ?

Kontaktieren Sie uns unter +33 (0)4 68 45 27 03,
per E-Mail
oder über das Kontaktformular .

Syrah Carignan Mourvedre
Das Jahr 1650 markierte den Höhepunkt des maritimen Weinhandels, der von den Griechen initiiert wurde, die seit der Antike den Hafen von Narbonne, geschützt durch die Insel im Clape-Massiv, zu einem Zentrum der Weinkultur machten.< br>
    Laden Sie das technische Datenblatt herunter - FR / EN
    Kleid

    Tief.




    Nase

    Zeigt den Reichtum seiner Aromen: Nach der schwarzen Johannisbeermarmelade kommt Kakao, dann Vanille.


    verstopft

    Konzentriert und kraftvoll, der Gaumen ist samtig.


    Détails
    Alcool :
    SKU :
    Appellation : AOP La Clape
    Cépage : Syrah|Carignan|Mourvedre

    Sorgerechts- und Servicetipps

    Ideal bei 18°C ​​​​zu Lammkarree, Geflügelbraten oder cremigem Käse.


    Wein machen

    Langsame Reifung und späte Lese (von Ende September bis Mitte Oktober) sind die Geheimnisse, um reife, gesunde und konzentrierte Trauben zu erhalten. Dies begünstigt auch die Extraktion von Farbe und Aromen während der Gär- und Mazerationsphase.

    Die Trauben werden manuell geerntet und zur Kellerei transportiert. Die Trauben werden entrappt und dann für eine Mazeration von etwa 20 bis 25 Tagen in Edelstahltanks gefüllt. Anschließend werden die Weine umgefüllt und für 8 Monate in Fässer gefüllt.