Tautavel Hommage aux vignerons 2019

AOP Côtes du Roussillon Dörfer Tautavel

22.50 € 
75cl

Dieses Produkt ist nicht in unserem Shop erhältlich

Wenn Sie einen Wiederverkäufer suchen, hinterlassen Sie bitte unten Ihre E-Mail-Adresse, damit wir Sie kontaktieren können

Lieferungsverspätung

Livraison à domicile en France (Chronopost/UPS) Geschätzt : 29 Novembre 2022
Livraison à domicile en Europe (Chronopost/DHL)
Geschätzt : 2 Décembre 2022
Brauchen Sie Hilfe ?

Kontaktieren Sie uns unter +33 (0)4 68 45 27 03,
per E-Mail
oder über das Kontaktformular .

Grenache
  • Das Dorf Tautavel liegt ideal im Roussillon zwischen den Pyrenäen und dem Mittelmeer. Die Region Tautavel ist reich an Geschichte, sie ist eine der Wiegen der Menschheit.
  • Der Weinberg erstreckt sich über 20 ha steinigen Bodens, auf sehr kalkhaltigen Terrassen und Hängen, die nach Südosten ausgerichtet sind. Das Klima wird durch den Tramontane reguliert, der die Reifung der Trauben begünstigt
  • Er gilt als die Quintessenz des Terroirs von Tautavel.
  • Vom Wine Advocate mit 92-94/100 bewertet
  • Es wurde vom Guide Bettane + Desseauve mit 14,5/20 bewertet
  • Es gehört zu den Top 100 des britischen Languedoc Roussillon
Laden Sie das technische Datenblatt herunter - Télécharger en français / Download in English
Kleid

Tiefes Granatrot


Nase

Komplex und kraftvoll, mit Noten von Garrigue, Gewürzen und reifen Früchten


verstopft

Grenache Noir bringt die Frische schwarzer Früchte perfekt zum Ausdruck. Abgang mit würzigen Lakritz- und Röstnoten


Détails
Alcool :
SKU :819713
Appellation : AOP Côtes du Roussillon Dörfer Tautavel
Cépage : Grenache

Sorgerechts- und Servicetipps

Ideal zu genießen bei 14-16°C zu gebratenem oder gegrilltem rotem Fleisch, Eintöpfen, Blauschimmelkäse, Camembert

Wein machen

Die Trauben stammen aus einer Auswahl der besten Parzellen des Tautavel-Terroirs und werden bei optimaler Reife manuell geerntet. Sie stammen ausschließlich von alten Reben des ertragsarmen Grenache Noir. Die traditionelle Weinbereitung erfolgt in Zementfässern und eine lange Mazeration von drei Wochen bei einer Temperatur von nicht mehr als 27°C. Die Mazeration muss schonend durchgeführt werden, um Frucht und Aromen besser zu erhalten. Der Wein reift 12 Monate in Fässern.